Sie sind hier: Startseite » Einsatz in Schulen » Niedersachsen

Niedersachsen

Im Auftrag des Niedersächsischen Kultusministeriums wurde das Verfahren Kompetenzanalyse Profil AC Niedersachsen für Hauptschulen, Realschulen, entsprechende Zweige der Kooperativen Gesamtschulen, Oberschulen und Förderschulen Lernen entwickelt.

Kompetenzanalyse Profil AC Niedersachsen

Seit dem Schuljahr 2011/12 wird die Kompetenzanalyse Profil AC zur Ermittlung der persönlichen Stärken und Entwicklungspotenziale von Schülerinnen und Schülern an niedersächsischen Hauptschulen, Realschulen, den entsprechenden Zweigen der Kooperativen Gesamtschulen, den Oberschulen sowie den Förderschulen Lernen ein- und durchgeführt.

Die Einführung der Kompetenzanalyse Profil AC Niedersachsen ist ein Projekt des Kultusministeriums Niedersachsen das durch die Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Niedersachen-Bremen unterstützt wird. Für die Umsetzung sind die MTO GmbH und das CJD Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands e.V. verantwortlich. Das Verfahren, das bereits seit Jahren in Zusammenarbeit mit dem Kultusministerium Baden-Württemberg entwickelt und evaluiert wurde, wird für niedersächsische Schulen in modifizierter Form angeboten.


Verfahrensbroschüre
Kompetenzanalyse Profil AC Niedersachsen

Evaluationsbericht Kompetenzanalyse Profil AC Niedersachsen

Aktuelles

Nächste Anwenderschulung Profil AC am 14./15.11.2017 im CJD Offenburg

Die nächste zertifizierte Anwenderschulung Kompetenzanalyse Profil AC findet am 14. und 15. November...

Mehr

Kompetenzanalyse Profil AC - was dann?

Das CJD Offenburg bietet Workshops zu unterschiedlichen Bausteinen der Individuellen Förderung und b...

Mehr

Neue Broschüre für Profil AC an Gemeinschaftsschulen

Das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport hat zusammen mit der MTO GmbH und dem CJD Offenburg ein...

Mehr

Alle Nachrichten »